Magazin

Die Gazzetta dell’Ambrì ist das deutschsprachige HC Ambrì-Piotta Fanmagazin das vom Verein Gazzetta dell’Ambrì herausgegeben wird‭. ‬Das gedruckte Magazin erscheint viermal jährlich jeweils vor Saisonbeginn‭, ‬vor Weihnachten‭, ‬Ende der Qualifikation und nach Saisonende‭.‬

Es bietet einen abwechslungsreichen Inhalt mit Informationen rund um den HC Ambrì-Piotta. Das Heft wird von Fans für Fans erstellt und richtet sich auch nach den Wünschen der Leserinnen und Leser aus‭. ‬Mit einem Abonnement unterstützt du auch den HC Ambrì-Piotta‭. ‬Ein grosser Teil des Erlöses aus dem Abonnemente Verkauf wird an den HCAP überwiesen‭.‬

GESCHICHTE

Das Magazin vereinigte ursprünglich die Fanclubmagazine des HCAP Fanclub Uri, HCAP Fanclub Luzern und HCAP Fanclub Buochs. Im Sommer 2011 gründeten die drei genannten Fanclubs den Verein Gazzetta dell’Ambrì mit der Absicht, das Magazin allen Fans, Freunden und Sympathisanten des HCAP zugänglich zu machen.

Zusammen mit einem Mitarbeiter der Engelberger Druck AG wurde ein Konzept erstellt um die „neue“ Gazzetta dell’Ambrì zu gestalten. Sie sollte endlich farbig und noch lesenswerter werden.

Das Resultat könnt ihr heute in den Händen halten.

Alle Ausgaben

INHALTE

Auf den über 60 Seiten unseres Fanmagazines findet ihr:

  • exklusive Interviews 
  • Hintergrundberichte 
  • Spielerportraits 
  • Beiträgen von bekannten Gastschreibern 
  • News aus Fanclubs 
  • Rätselplausch mit Gewinnmöglichkeiten 
  • und vieles mehr 
  • Diese Inhalte werden exklusiv in der Print-Ausgabe publiziert! Diese könnt ihr hier bestellen.

    ZAHLEN UND FAKTEN

    Auflage
    1'200
    Aktuelle Ausgabe
    68
    Anzahl Seiten
    64
    Format
    A5 / farbig
    Druck
    Engelberger Druck AG, Stans

    WUNSCHTHEMEN

    Liebe Leserin, lieber Leser

    Wir sind uns bewusst, dass euer Informationsbedürfnis enorm gross ist. Leider wissen wir aber nicht, welches euer Lieblingsthema ist, zu dem ihr gerne mehr erfahren möchtet. Da die Gazzetta dell’Ambrì ein Magazin von Fans für Fans ist, geben wir euch hier die Möglichkeit, uns eure Themenwünsche mitzuteilen.

    Wir werden diese prüfen und evtl schon in einer der nächsten Ausgaben umsetzen.

    Wir sind gespannt auf eure Wunschthemen.

    Formular