Vertrag mit Nolan Schaefer aufgelöst. Tim Wolf ersetzt ihn. Auch Mosers Vertrag aufgelöst

Der HCAP informierte heute Mittag, dass der Vertrag mit Nolan Schaefer aufgelöst wird. Als Ersatz kommt Tim Wolf. Auch der Vertrag mit Ryan Moser wird aufgelöst.timwolfNolan Schaefer bat aus privaten Gründen um die Auflösung seines Vertrages beim HCAP. Mit sofortiger Wirkung wurde Tim Wolf (23) engagiert. Er spielte letzte Saison für die Rapperswil Jona Lakers.

Tim Wolf gab sein Debüt 2010/2011 in der NLA bei den ZSC Lions. Hauptsächlich kam er aber bei den GCK Lions zum Einsatz. Die letzte Saison absolvierte er für die Lakers (52 Einsätze). Glen Hanlon hat ihn bereits einmal für die Nationalmannschaft aufgeboten. 2014 hat er zusammen mit Genf Servette den Spengler Cup gewonnen.

Wie die Zukunft von Michael Flückiger aussieht, der ebenfalls noch einen gültigen Vertrag beim HCAP hat, ist weiterhin offen.

Vertrag mit Moser aufgelöst

Auch der Vertrag mit Ryon Moser wurde aufgelöst. Der Grund dafür ist die schwierige Situation um den Schweizer Pass zu erhalten. Dadurch hat er auch keine Schweizer Spielerlizenz erhalten und hätte somit das Ausländerkontingent belastet.


BannerGazzetta_long_jetztAbonnieren

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *