Sidler/Chavaillaz bald zurück. Flückiger fällt länger aus

 

 

Der HCAP kämpfte bereits anfangs Saison mit grossen Verletzungssorgen. Dies vor allem in der Verteidigung. Es sieht so aus, dass sich das Lazarett langsam wieder leert. Wir geben einen kurzen Überblick:

Patrick Sidler (Verteidiger): Dürfte nach seiner Schulterverletzung im Verlauf der nächsten Woche wieder ins Team zurückkehren.

Michael Fora (Verteidiger): Ist nach seiner Verletzung am Innenband des rechten Knies immer noch nicht aufs Eis zurückgekehrt. Eine Prognose ist daher schwierig, dürfte im Verlauf vom Oktober zurückkehren.

Benjamin Chavaillaz (Verteidiger): Auch Chavaillaz Verletzung scheint so weit verheilt, dass er im Laufe der nächsten Woche zurückkommen kann.

Paolo Duca (Stürmer): Seine Rückkehr kündigt sich auf Anfang Oktober an.

Michael Flückiger (Torhüter): Er muss an der Hüfte operiert werden. Er wird daher wohl mehrere Monate ausfallen.


BannerGazzetta_long_jetztAbonnieren

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *