Rohrbach mit Knieverletzung drei Monate out

Die Verletzungsmisere beim HCAP nimmt keine Ende… Im Spiel gegen den HC Davos verletzte sich Dario Rohrbach. Der Stürmer wurde gefoult und erlitt dabei eine gravierende Verletzung mit Knorpelschaded am rechten Knie. Eine detaillierte Untersuchung ergab, dass eine Operation notwendig ist. Rohrbach wird drei Monate pausieren müssen. Rohrbach verpasste bereits den Saisonstart wegen eines Handgelenkbruchs.
Gute Besserung!

BannerGazzetta_logoneu

 

 

Rate this post