Plüschtiere für kranke und bedürftige Kinder – die diesejährige Aktion findet am 15.12.2013 beim Spiel gegen den SC Bern statt

Am 15. Dezember können nach dem ersten Treffer des HCAP gegen den SC Bern wieder Plüschtiere aufs Eis geworfen werden. Die Plüschtiere werden in den kommenden Wochen von den Spielern und Funktionären des HCAP in diversen Spitälern im Tessin und anderen interessierten Organisationen an Kinder verteilt um diesen ein Lachen ins Gesicht. zu zaubern.

In bester Erinnerung sind uns noch die Bilder der Aktion im letzten Jahr


Kinder unter 10 Jahren, die mit einem Plüschtier das Spiel besuchen, kommen in den Genuss von einem Gratiseintritt.
Es sind alle Fans des HCAP eingeladen, mit vielen Plüschtier in die Valascia zu kommen.

Wohltätige Organisationen, die ebenfalls von dieser Plüschtierspende profitieren möchten, können sich auf dem Sekretariat des HCAP melden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *