One thought on “Offener Brief der Gemeinde Quinto

  1. Es ist halt so die kleinen Clubs werden geblagen. Würde die beiden grossen Bern oder ZSC bauen gäbe es keine Einsprachen. Bruno Renggli.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *