Mehrere HCAP Cracks am diesjährigen Spenglercup

sc_logoAuch dieses Jahr werden wieder mehrere Spieler des HC Ambrì-Piotta am Spengler Cup in Davos dabei sein.

Mit dem Team Canada teilnehmen werden Maxim Noreau, Alexandre Grioux und Jason Williams. Trainiert wird das Team vom Doug Shedden als Headcoach und Serge Pelletier als Assistent.

HCAP Sportchef Serge Pelletier stellt dem HC Genf-Servette, dem zweiten Schweizer Team neben dem Gastgeber HC Davos,
Inti Pestoni und Marcus Nordlund als Verstärkung zu Verfügung.

Aufgrund vom neuen Turniermodus mit zwei Dreiergruppen ist leider nicht bekannt, ob und wann sich die beiden Teams gegenüberstehen. Dies wird aber frühestens am 29.12. im Pre-Semifinal der Fall sein.

hier gibts mehr Infos zum Spengler Cup.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *