Jetzt brauchts die Wende! Helft mit!

Weiter warten wir auf den ersten Sieg in den Playoffs seit Jahren. Der grosse Enthusiasmus bei den Fans von Anfang Saison ist von grosser Enttäuschung und Wut verdrängt worden. Jetzt brauchst eine Wende – auch bei den Fans. 

Wie viel Freude hat uns die Mannschaft Anfang Saison bereitet? Mit wieviel Selbstvertrauen traten die Biancoblu damals ihren Gegnern gegenüber und haben sie in die Knie gezwungen? Mit wieviel Freude pilgerten auch wir Fans an die Spiele und haben die Valascia und auch die Auswärtsstätten mit unserem Enthusiasmus gefüllt und Erfolge gefeiert?

Und jetzt? Verunsicherung, Enttäuschung, Wut, Schuldzuweisung. Die Spieler versuchten auch im dritten Spiel bis am Schluss das fast Unmögliche wahrzumachen. Konnten aber das Momentum nicht mehr auf ihre Seite zurückholen. Die anwesenden Fans unterstützen die Mannschaft auch weit nach Spielende noch lautstark mit ihren Gesängen, aber Überzeugung tönt anders. Die Internetforen und Stammtische sind überflutet mit Kritik an den umjubelten Schlüsselspielern von Anfang Saison, die die Playoffqualifikation überhaupt erst möglich gemacht haben. Die Energie hat sich komplett gedreht.

Der Energieschub der Fans

Wie Sandro Zurkirchen in der März-Ausgabe der Gazzetta erwähnt, können die Fans den entscheidenden Energieschub liefern. Diesen Schub braucht es jetzt mehr denn je in dieser Saison. Ich möchte mit euch ein Experiment aus dem Bereich des Mental-Trainings wagen. Das folgende klingt jetzt sicher etwas esotherisch, aber es ist Playoff und wir stehen gegen ein starkes Fribourg mit dem Rücken zur Wand. Also lassen wir nichts unversucht.

Schliessen wir mal die Augen – Atmen ruhig ein und aus – Versetzen uns zurück in unser Lieblingsspiel dieser Saison. Geniessen noch einmal ausgiebig diesen Moment der Freude – und speichern dieses Gefühl ab.

Nehmt diese Erinnerung an euren besten Hockeymoment dieser Saison am Dienstag mit in die Valascia, ruft dieses Gefühl vor und während dem Spiel immer wieder ab. So füllen wir die Valascia mit einer gewaltigen Menge positiver Energie.  Bringt diese Emotionen ein in eure Gesänge oder schickt sie geistig von den Sitzplätzen, vor dem TV, Radio oder wo auch immer ihr euch dann befindet, auf die Spielerbank und zu den Spielern.

Ich bin überzeugt, dass die positive Energie der Fans sich auf die Spieler übertragen wird. Die Mannschaft braucht uns Fans nun mehr denn je diese Saison. Gemeinsam werden wir die den notwendigen Energieschub auslösenI

Ich zähle auf eure Unterstützung!

Roland Jauch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *