Jason Williams für unprofessionelles Verhalten intern bestraft

Der HC Ambrì-Piotta hat heute informiert, dass Jason Williams intern wegen unprofessionellem Verhalten stark gebüsst wurde. Über das Strafmass (Busse, interne Sperre oder anderes) wurde nicht informiert.

Die Strafe dürfte in Zusammenhang stehen mit Tweets, die Williams gestern Abend aus Zürich verschickt hat. Diese haben bei den Fans heftige Reaktionen ausgelöst.

Roland Jauch

 

Habt ihr unsere März Ausgabe schon gesehen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *