Hockey meets soccer – HCAP vs Fussballlegenden endet 3:6

Am Samstag fand in Brunnen das „kick for smile“ Benefizspiel Legendes des Schweizer Fussballs gegen den HC Ambrì-Piotta statt. Die Fussballer zeigen ihre erhaltene Klasse auf dem Rasen und gewinnen mit 6:3. 

Wie es der Titel schon sagt, haben sich die Spieler des HC Ambrì-Piotta, Fussballkleider angezogen und sind auf den Rasen marschiert. Anstatt Schlittschuhe, trugen sie ausnahmsweise Fussballschuhe. Die ganze Woche spielten und trainierten Teams aus der ganzen Welt zugunsten von benachteiligten Kinder und Jugendlichen. Die ganze Aktion „kick for smile“ hat bei vielen Kindern ein Lächeln ins Gesicht gezaubert, was auch der Sinn der Sache war.

Diese erfolgreiche Woche wurde mit dem Benefiz Spiel am Samstagnachmittag beendet. Viele Zuschauer unterstützten die beiden Teams. Bei den Swiss Legends waren grosse Namen dabei, wie Andy Egli, Kubilay Türkyilmaz oder Georges Bregy. Bei dem HC Ambrì-Piotta waren die üblichen Spieler dabei, ebenso die Neulinge Collenberg, Kostner und Ngoy. Der Torhüter der Biancoblu war nicht wie gewöhnlich Sandro Zurkirchen, sondern Adrien Lauper. Er hat seine Arbeit im Tor als “Fussball-Goalie“ gut gemeistert. Ausnahmsweise haben die beiden Teams nicht 2x 45 Minuten gespielt, was eigentlich üblich ist bei einem Fusballspiel, sondern sie spielten 3x 25 Minuten um den Eishockeyspielern ein bisschen entgegen zu kommen. Das Spiel war sehr abwechslungsreich und beide Teams hatten gute Chance. Franco Collenberg traf sogar zweimal den Pfosten. Doch der HCAP verlor trotz des guten Einsatzes mit 6:3. Die Tore für Ambrì haben Monnet und Fora (zweifacher Torschütze) geschossen.

Für die Ambrì-Spieler war das Spiel nicht nur Spass, sondern ein gutes Training für die Vorbereitung der neuen Saison.

Text und Fotos: Soraya Sägesser

Der Mann für stehende Bälle: Jason Fuchs

Der Mann für stehende Bälle: Jason Fuchs

 

Werden wir im Eishockey nicht sehen: Christian Stucki beim Eckball

Werden wir im Eishockey nicht sehen: Christian Stucki beim Eckball

 

Neo-BiancoBlù Diego Koster mit vollem Einsatz

Neo-BiancoBlù Diego Koster mit vollem Einsatz

 

Auch auf dem Rasen immer vorwärts, Elias Bianchi

Auch auf dem Rasen immer vorwärts, Elias Bianchi

 

Gehört auch dazu: Ein Selfie mit Michael Fora

Gehört auch dazu: Ein Selfie mit Michael Fora

Banner

Erstmals im Blauweissen HCAP Dress: Franco Collenberg.

Erstmals im Blauweissen HCAP Dress: Franco Collenberg.

 

Macht auch auf dem Feld eine gute Figur: Sandro Zurkirchen.

Macht auch auf dem Feld eine gute Figur: Sandro Zurkirchen.

 

Gehört auch dazu: Ein Selfie mit Michael Fora

Gehört auch dazu: Ein Selfie mit Michael Fora

 

Auch auf dem Rasen immer vorwärts, Elias Bianchi

Auch auf dem Rasen immer vorwärts, Elias Bianchi

 

Neo-BiancoBlù Diego Koster mit vollem Einsatz

Neo-BiancoBlù Diego Koster mit vollem Einsatz

 

Der Mann für stehende Bälle: Jason Fuchs

Der Mann für stehende Bälle: Jason Fuchs

 

Werden wir im Eishockey nicht sehen: Christian Stucki beim Eckball

Werden wir im Eishockey nicht sehen: Christian Stucki beim Eckball


valasciatshirts

hier könnte in Zukunft auch ihr Inserat sein.
Melden sie sich bei Redaktion@gazzettadellambri.ch

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *