HCAP mit Rekurs

Der HCAP hat heute bestätigt, dass er gegen das Nichteintreten auf den Protest beim Spiel gegen den EHC Biel Rekurs beim Verbandssportgericht einlegen wird.
Der HCAP begründet den Rekurs damit, dass es unterschiedliche Fristen in den Reglementen und Weisungen der NL gibt. Gemäss Reglement besteht eine Frist von 36 Stunden, die der HCAP eingehalten hat. Gemäss einer Weisung muss der Protest bis am Folgetag um 10:00 Uhr bestätigt sein. Der Protest traf aber erst um 12:04 beim NL Einzelrichter ein.

Fortsetzung folgt…

One thought on “HCAP mit Rekurs

  1. Pingback: Pelletier gebüsst! - Gazzetta dell'AmbrìGazzetta dell'Ambrì

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *