Gordie Dwyer neuer HCAP Trainer bis Ende Saison

Der HCAP bestätigt heute die Verpflichtung von Gordie Dwyer als neuer Headcoach der ersten Mannschaft. Dwyer hat (vorerst) einen Vertrag bis Saison Ende.

dwyer

Der 39 jährige Kanadier Gordie Dwyer trainierte seit der letzten Saison das KHL Team Medveščak Zagreb bei dem unter anderem Alexandre Giroux oder Goran Bezina unter Vertrag stehen. Das Team kämpft derzeit mit massiven finanziellen Problemen, so das neben Dwyer auch diverse Spieler das Team verlassen.

Als Coach hat Dwyer bisher vor allem in kanadischen Minor Leagues gearbeitet. Im Dezember 2016 gewann er als Assistenztrainer mit dem Team Canada den Spenglercup.

Er spielte in der NHL für Tampa Bay Lightning, New York Rangers und Montréal Canadiens zudem in der schwedischen Division 1 für Örebro HK und in der DEL2 für die SERC Wild Wings (2008). Damit dürfte er bei einigen HCAP Fans aus Deutschland bereits bekannt sein.

Dwyer machte in seiner Spielerkarriere mehrmals mit Fights auf sich aufmerksam. Hoffen wir, dass er das Feuer und die Emotionen in der Leventina wieder entfachen kann.

 

Fight Gordie Dwyer vs Probert (Quelle: youtube)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *