Fabian Lüthi verlängert!

Gemäss mehreren Medien hat Fabian Lüthi seinen Vertrag beim HC Ambrì-Piotta um eine Saison verlängert.

Fabian Lüthi (21.8.1989) kam auf die Saison 2013/2014 zum HC Ambrì-Piotta. Der in Jegenstorf (BE) aufgewachseren Stürmer startete Hockeykarriere 2006 bei den Elite Junioren des EV Zug. Für die Zentralschweizer spielte er dann auch in der 1. Mannschaft.

Er absolvierte bisher 31 Spiele für den HCAP. Dabei realisierte er 2 Tor und 2 Assists. Am 7. Dezember 2013 zog er sich beim Spiel gegen Fribourg Gottéron eine Innen- und Kreuzbandriss zu. Dies bedeutete für ihn das vorzeitige Saisonende.

In unserer März 2014 Ausgabe findet ihr einen Bericht über Fabian Lüthi.