Es gibt noch Tribünensaisonkarten!

Der HCAP eröffnet die zweite Welle des Saisonkartenverkaufs. Es gibt auch noch wenige freie Sitzplätze! Die Karten sind online buchbar. Bereits sind über 3000 Saisonkarten verkauft.

BannerGazzettaDer HC Ambrì-Piotta  hat nach dem erfolgreichen Abschluss der ersten Saisonkartenverkaufswelle nun die zweite gestartet. Hatten in der ersten Welle bisherige Inhaber von Saisonkarten die Möglichkeit, ihre Plätze auch für diese Saison zu bestätigen, kommen nun die restlichen Plätze in den Verkauf.

Der Verkauf soll dabei durch eine Plakatkampagne angekurbelt werden. Trainer Serge Pelletier, Benjamin Chavaillaz, Ryan O’Byrne und Capitano Paolo Duca werden uns dazu von verschiedenen Plakatwänden einladen die Spiele in der Valascia zu besuchen.

Der Erwerb ist auf der Homepage des HCAP möglich. Ein Echtzeitsystem zeigt dabei die noch freien Plätze an.Bei Fragen steht das Sektretariat des HCAP gerne zu Verfügung (091/873 61 61 / Email info@hcap.ch.).

Auch in diesem Jahr bittet der HCAP Saisonkarten Besitzer, die ein Spiel nicht besuchen können, dies dem Verein zu melden. Damit der freie Platz an einen anderen Besucher verkauft werden kann.

Der HCAP freut sich, dass bis zu heutigen Tag bereits über 3000 Saisonkarten verkauft worden sind. Das lässt nach der erfolgreichen letzten Saison auf einen neuen Rekord hoffen.

Print

.