Drei Chancen zum Ligaerhalt

Am Samstag beginnt die Platzierungsrunde. Eine von drei Chancen, um den Ligaerhalt zu sichern. Unterstützt das Team!

Ambrì startet vom 3 Rang ins Rennen um den Ligaerhalt. Die Tabelle präsentiert sich zu Beginn wie folgt

Rang Team Torverhältnis Punkte
1. SCL Tigers 120:134 67
2. Lausanne HC 149:169 63
3. HC Ambri-Piotta 136:168 57
4. EHC Kloten 120:157 47

 

Mit sechs Punkten Rückstand besteht eine reelle Chance, sich noch auf den rettenden 2. Rang zu verbessern. Entscheidend dabei sind sicher die beiden Direktbegegnungen gegen Lausanne. Wichtig ist aber auch, gegen die anderen Teams Punkte zu sammeln. Denn auch die SCL Tigers könnten noch unter den Strich fallen. Generell gilt, alles ist noch möglich.

Spielplan Platzierungsrunde:

Sa 10.03.2018 SCL Tigers – Lausanne HC
HC Ambrì-Piotta – EHC Kloten
Di 13.03.2018 EHC Kloten – SCL Tigers
Lausanne HC – HC Ambri-Piotta
Sa 17.03.2018 SCL Tigers – HC Ambrì-Piotta
Lausanne HC – EHC Kloten
Di 20.03.2018 HC Ambrì-Piotta – SCL Tigers
EHC Kloten – Lausanne HC
Do 22.03.2018 SCL Tigers – EHC Kloten
HC Ambrì-Piotta – Lausanne HC
Sa 24.3.2018 Lausanne HC – SCL Tigers
EHC Kloten – HC Ambrì-Piotta

(Fett Daten für Heimspiele)

Sollte der HCAP die Platzierungsrunde unter dem Strich abschliessen muss der HCAP auf die zweite Chance hoffen. Diese wäre dann den Playout Final gegen den Letztplatzierten zu gewinnen. Hier könnte der Heimvorteil von entscheidender Bedeutung sein. Dazu muss der EHC Kloten in der Platzierungsrunde auf Distanz gehalten werden. Die zehn Punkte Vorsprung sind aber ein angenehmes Polster. Die letzte Chance zur Rettung wäre die Auf-/Abstiegsserie gegen den Swiss League Meister zu gewinnen, falls dieser überhaupt Aufstiegsambitionen hegt.

Egal wie es kommt, wenn die BiancoBlu es schaffen, dem Gegner ihr Spiel aufzudrücken und jeweils über 60 Minuten „Cereda-Hockey“ zeigen, sollte dem (vorzeitigen) Ligaerhalt nichts im Weg stehen.
Wichtig dabei ist aber auch die Unterstützung der Fans. Zeigt, dass ihr hinter dem Team steht und unterstützt es an den Spielen. #staytogether

Roland Jauch

BannerGazzetta_logoneu

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *