Diego Scandella und HCAP beenden Zusammenarbeit

Der HCAP und Diego Scandella beenden die zehnjährige Zusammenarbeit. Dies ist auf der Homepage des HCAP zu lesen.

Diego Scandella (54) kam in der Saison 2008/2009 in die Leventina Bis ins Jahr 2016 war er Assistenztrainer der ersten Mannschaft. In der Saison 2013/2014 erreichte er zusammen mit Serge Pelletier die Playoffs.

Scandella war unter anderem auch als Headcoach der Elite Junioren tätig und auch bei den Minis

Der aus Montréal stammende Scandella wurde in seiner Staff-Karriere zweimal Italienischer Meister, zweimal mit Lugano Schweizermeister und gewann mit dem Team Canada zweimal den Spengler Cup

BannerGazzetta_logoneu

 

Rate this post

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *