Descloux zurück beim HCAP

Ab sofort steht Gauthier Descloux dem HCAP wieder zu Verfügung. Der von Genf ausgeliehene Torhüter wurde bereits vor Saisonbeginn wieder nach Genf zurückgerufen, da sich Robert Mayer verletzt hatte. Die Rückkehr verzögerte sich, da sich auch Genfs zweiter Torhüter Christophe Bays verletzt hatte. Descloux bestritt für die Genfer sechs Spiele mit einer Fangquote von 90.95%. Sacha Rochow, der bisher als 2. Torhüter beim HCAP eingesetzt wurde, steht dem HCAP bis zur Pause im November weiterhin zu Verfügung.

Rate this post

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *