Ambrì kämpft sich auf Platz zehn

Ambrì kämpft sich auf Platz zehn

Dank einem erfolgreichen Spiel gegen den HC Fribourg-Gottéron gewann Ambrì mit 3:1 in der Valascia und sicherte sich drei wichtige Punkte. Der HCAP liegt jetzt mit 27 Punkten knapp unter dem Strich. Bei einem zweiten Sieg des Wochenendes ist sogar eine Platzierung oberhalb des Strichs möglich.

Die Niederlagenserie hält an…

Die Niederlagenserie hält an…

Ambrì verliert auch das zweite Spiel dieses Wochenendes. Die Leventiner unterliegen mit 2:3 knapp den Gästen aus Davos. Die beiden Mannschaften lieferten den angereisten Fans bis zum Schluss ein spannendes Spiel. Obwohl der HCAP die drei Punkte an den HCD verschenkte, hatte die Partie etwas Gutes an sich.

4:2 Sieg gegen die Lakers

Ambri gewinnt ein umkämpftes Spiel gegen die Lakers mit 4:2 und wahrt so den Anschluss an die Playoff-Plätze. Zum grossen Matchwinner avancierte Matt D’Agostini mit 2 Toren. Für Verteidiger Jannik Fischer und Präsident Filippo Lombardi war das heutige Spiel ein ganz spezielles. Während Fischer das 600. Spiel in der National … Continue reading