Bestätigt: Fabio Hofer wechselt nach Ambrì

Schon längere Zeit geisterte die Information durch den Blätterwald, nun hat der HCAP offiziell den Zuzug von Fabio Hofer bestätigt.

fabiohofer

Der Österreicher mit Schweizer Lizenz wechselt für ein Jahr plus Option in die Leventina. Der Stürmer mit Jahrgang 1991 spielte die letzten Saison mit dem EHC Liwest Black Wings Linz in de EBEL. Dabei hat er in der abgelaufenen Saison in 66 Spielen 68 Punkte gesammelt, davon 27 Tore. Mit Linz war er auch in der Champions Hockey League engagiert. Der 1.70m grosse und 75 kg leichte Center steht auch regelmässig im Aufgebot für die Österreichische Nationalmannschaft.

Fabio Hofer besitzt wie sein Landsmann Dominic Zwerger aus seiner Juniorenzeit eine Schweizerlizenz und belastet damit das Ausländerkontingent nicht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *