Benjamin Conz verlängert bis 2020/2021

Der Hockey Club Ambrì-Piotta teilt mir, dass der Vertrag mit Benjamín Conz bis zum Ende der Saison 2020/2021 verlängert worden ist.

Benjamin Conz (Foto: Gazzetta dell'Ambrì/Roland Jauch)

Benjamin Conz (Foto: Gazzetta dell’Ambrì/Roland Jauch)

Der Torhüter mit Jahrgang 1991 wechselte anfangs der Saison 2017/2018 von Fribourg-Gottèron in die Leventina. Conz stand in dieser Saison 14 Mal im Tor und erreichte eine Quote von 91.25% der Paraden. Bisher stand Benjamín in der höchsten Schweizer Liga über 500 Mal im Tor.
Mit der Verlängerung des Vertrags bestätigt der HCAP sein Vertrauen in den jurassischen Torhüter.

Quelle: HCAP

BannerGazzetta_logoneu

Rate this post

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *