Auto AG Schwyz fährt an Heimspiele

Die Auto AG Schwyz geht mit dem HC Ambrì-Piotta eine Zusammenarbeit ein. Ein Bus bringt die Fans direkt aus Schwyz vor die Valascia. Das neue Angebot soll für fünf Spiele getestet werden.

aagsWie heute im Boten der Urschweiz zu lesen ist, geht die Auto AG Schwyz eine Kooperation mit dem HC Ambrì-Piotta ein. ein Direktbus soll vom Hauptplatz in Schwyz direkt vor die Valascia fahren. Die Nachfrage soll bei den ersten fünf Heimspielen getestet werden.

Da die Platzzahl im Bus beschränkt ist, braucht es eine telefonische Reservierung. Das Ticket beinhaltet dann gleichzeitig auch den Stadioneintritt. Abfahrt ist jeweils um 18.00 Uhr ab Schwyz. Je nach Bedürfnis sind auch Einsteigemöglichkeiten in Seewen und Brunnen möglich.

Detailliertere Informationen zum neuen Angebot folgen.

Roland Jauch

BannerGazzetta