Auch Kneubühler und Rohrbach verlängern

Der Hockey-Club Ambrì-Piotta teilt mit, dass er die Verträge mit den Stürmern Dario Rohrbach und Johnny Kneubuehler verlängert hat.
Der Kontrakt mit Dario Rohrbach hebt die bisher geltende Option zugunsten des Vereins auf, den Spieler für eine weitere Saison zu verpflichten, und wandelt sie in einen neuen Zweijahresvertrag um. Mit Johnny Kneubuehler wurde eine Vertragsverlängerung bis zum Saisonende 2021/2022 vereinbart.

Der 1998 geborene Rohrbach hat bisher 31 Spiele im legendär dunkelblauen Trikot bestritten, und sie mit 9 Punkten (7 Tore und 2 Assists) gewürzt. Der zwei Jahre ältere Kneubuehler hat in 175 LNA-Spielen für Lausanne und Ambrì-Piotta 25 Punkte (10 Tore und 15 Assists) erzielt.

Sportchef Paolo Duca lässt sich zu den beiden Youngsters wie folgt vernehmen: «Johnny und Dario sind sehr talentierte junge Spieler. Beide haben eine Saison durchlebt, in der sie ihr wahres Potenzial einige Male haben aufblitzen können, die aber durch schwere Verletzungen weitgehend beeinträchtigt worden ist. Wir freuen uns sehr, die mit Johnny und Dario begonnene Arbeit fortzusetzen, weil wir überzeugt sind, dass sie weiter vorankommen und in Zukunft wichtige Rollen übernehmen können».

Rate this post

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *