Adrien Lauper zum HCAP

Der HCAP hat den Transfer von Adrien Lauper offiziell bestätigt. Lauper hat einen Vertrag bis Ende Saison 2014/2015 unterzeichnet.
Nun ist 2013_lauperes offiziell bestätigt. Der 26-ig jährigeAdrien Lauper wechselt vom HC Fribourg Gottéron zum HC Ambrì-Piotta. Der 190 cm grosse und 94 kg schwere Stürmer spielte bisher in der NLA 422 Spiele in der NLA für Fribourg und Biel (25 Tore / 42 Assists). Seine punktemässig besten Saisons waren 2009/10 und 2010/11 jeweils unter Serge Pelletier. Mit seinen physischen Voraussetzungen, kann er ein Ersatz für Marc Reichert sein.

Neben Alain Birbaum holt Serge Pelletier damit einen weiteren Spieler vom HC Fribourg-Gottéron, den er bereits zu seiner Zeit bei den Fribourgern trainiert hat.